die.hor.de

Notizen

Schmierfink auf Zeit

Während die Politik in Berlin den Schießbefehl gegen Graffiti auf die Tagesordnung setzt (die Politik, ja, ja, Menschen eher weniger), rede ich mit einem, den man leben lassen könnte. Er verwendet, erzählt er mir, ausschließlich abwaschbare Farben. Am Tag nach der Tat ruft er an, gesteht und bietet seine Putzdienste an. Gratis. Ein paar Mal wäre er schon nach einer dauerhafteren Ausführung gefragt worden. Aber das macht er nicht.

 


©