die.hor.de

Notizen

Qualitätsauskunft

Acht Uhr, Schulweg. Ein Pärchen, Mitte Fünfzig, Tuchmantel und Designer-Parka, erfragt den Weg: Wo bitte geht's zur Juliusstraße? Ein Jüngling in Abendgarderobe, der gar nicht in die Gegend passt, verlangt einen Euro. Ich gäbe die Auskunft ja gerne umsonst. Drängen Sie sich doch nicht auf, wir haben den Herrn gefragt, sagt sie. Sie zahlen und erzählen: Wir wollen zum Finanzamt. Dazu fällt dem Eineuromann nichts ein. Mir schon. Aber bin ich Profi? Nein, ich bin schon weg. Das Finanzamt hat keine Filiale mehr in der Juliusstraße. Schon über ein Jahr.

 


©