die.hor.de

Notizen

Lesen als Fan

Rezeptionsästhetik scheitert vor manchem Text schon daran, dass die Pose des Autors nicht so recht als werkimmanent erfasst werden kann, obwohl sie das für viele Leser ist.

 


©