die.hor.de

Notizen

Jetzt an Weihnachten denken

Das Gedicht kommt im Fernsehen. Das Gedicht tritt auf die Bühne. Das Gedicht liegt im Schaufenster. Das Gedicht kostet Geld.

Das Gedicht wird als Geschenk verpackt. Das Gedicht wird laut gelesen. Das Gedicht wird auswendig gelernt. Das Gedicht wird aufgesagt.

Leidenschaft entfacht des Gedicht, die Spitze des Weihnachtsbaums. Für das Gedicht kehren wir heim.

 


©