die.hor.de

Notizen

Begreifen, Begriff

Was die Hand sengt, kühlen die Lippen. Küss die Hand, Wort! Wörter tun nicht weh. Hüte die Hände, belle die Wörter, sieh nur nicht hin - weit über dem Leid weht der Satz. Bisweilen nur rufen Wörter den Hund: eine Rose spricht und ein Dorn sticht. Dann zähle Namen dazu. Rede Schmerz, sag Wut, nenne dann Goethe, zum Beispiel, mit Goethe ist es okay.

 


©